28.10.21 Vortrag Universal Design – Thomas Bade

Foto: Daniel George, Hannover


28.10.21
18:00 Uhr – Fakultät für Design oder Online je nach aktueller Lage


Durch universelles Design sollen Produkte oder auch Umgebungen so gestaltet werden, dass diese von möglichst vielen Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten ohne eine zusätzlich erforderliche Anpassung verwendet werden können.

Als Metadisziplin hat Universal Design weltweit an Reputation zugenommen und findet vielfach sogar eine gesetzliche Verankerung. Der Vortrag mit dem Titel „Deutschland hat nicht nur den Klimaanschluss verloren …“ von Thomas Bade, Geschäftsführer des IUD Instituts für Universal Design, bietet eine kritische Bestandsaufnahme und lädt zum kritischen Diskurs ein.

Der Vortrag wird moderiert von Prof. Marion Kießling.

Vortrag „Deutschland hat nicht nur den Klimaanschluss verloren …
Thomas Bade

Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18.00 Uhr

Präsenz oder Online (wird noch bekannt gegeben)

Eintritt: frei